SKIP REHASPORT im Fitness Park

Herzlich Willkommen

Erfahren Sie mehr über unseren Verein und über den „Rehabilitationssport“, ein vom Arzt verordnetes Training, das von den Krankenkassen gefördert wird.

„Rehabilitiationssport“ dieser Name verbirgt keinen Sport für Behinderte, sondern ein Training, mit dem Ziel die Ausdauer und Kraft zu stärken, Koordination und Flexibilität zu verbessern und mehr Selbstbewußtsein zu erlangen. Vor allem sollte dieser Sport eine Hilfe zur Selbsthilfe bieten.

Finden Sie sich nicht einfach mit Ihren Beschwerden ab, sondern verbessern Sie Ihre Situation mit gezieltem Training.

Reha-Sport heißt nicht nur Sport mit Älteren, auch viele junge Leute haben muskulär bedingte Probleme, die durch gezieltes Training verbessert werden können.
Auf unserer Homepage finden Sie folgende Hinweise:

Was bewilligt die Krankenkasse?

Wo bekomme ich eine Verordnung?

Wie kann ich am Rehasport teilnehmen?

Und vieles mehr

REHA in Aumund

Kurse im Gruppenplan

REHA in Burg

Kurse im Gruppenplan

REHA in Horn

Kurse im Gruppenplan

REHA in Stuhr

Kurse im Gruppenplan

Über Uns

Der SKIP Bremen e.V. nahm im September 2006 seine Arbeit in Bremen Nord auf. Er wurde als Unterabteilung des SKIP Karatevereins, der seit 1981 Karate für Jugendliche und Erwachsene anbietet, gegründet.
Die Aufgabe des Vereins ist die Förderung der Hilfe zur Selbsthilfe, damit durch Sport die Gesundheit erhalten, bzw. wieder gewonnen werden kann.
Der SKIP Bremen e.V. ist Mitglied im Bremer Behinderten Sport Verband und als Anbieter des Rehabilitationssportes anerkannt und ist zur Kostenübernahme durch die Krankenkassen berechtigt.
Jeder Mensch kann etwas für seine Gesundheit tun und deshalb hat es sich der SKIP Bremen e. V. zur Aufgabe gemacht, allen Menschen ein angepasstes Sport- und Rehabilitationsprogramm anzubieten. Besonders hervorzuheben sind hierbei unsere folgenden Schwerpunkte:

 

  • Rehabilitationssport
  • Wirbelsäulentraining
  • Gymnastik nach Schlaganfall
  • Verbesserung der Ausdauerleistung
  • Medizinische Trainingstherapie (MTT)
  • Rehasport Karzinom

Vereinsziele

Der Verein für Rehabilitation und Fitness e.V. verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Ziele, und zwar durch Ausübung des Sports.

Der Zweck wird verwirklicht insbesondere durch die Förderung und Ausübung von Rehabilitations- und Gesundheitssport.

 

SKIP Rehasport im Fitness Park

Vom Arzt verordnet, von Krankenkassen unterstützt...

Kurse pro Woche
Rehasport Trainer/innen
Teilnehmer pro Woche